Corona-Testzentrum Kuppenheim

Am vergangenen Donnerstag wurden insgesamt 174 Testungen innerhalb von zwei Stunden durchgeführt und auf Wunsch entsprechende Bescheinigungen ausgestellt. Eine Person wurde positiv getestet, die erforderlichen Maßnahmen und Meldungen an das Gesundheitsamt wurden unverzüglich vorgenommen.

Auch bei diesem Testtermin wurden die Mitarbeiter des Ordnungsamtes und die Helferinnen und Helfer der MEDIE-Ambulanz von sechs ehrenamtlichen Helfer*innen, Désirée Hertweck-Tiemeyer, Sabine Lepold, Rüdiger Geiger, Thomas Krug, Petra Frank und Justina Saternus unterstützt.

Bürgermeister Mußler dankte vor Ort allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die tolle Organisation und den hervorragenden Einsatz zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger.
Am Dienstag dieser Woche wurden erstmals durch die Stadt-Apotheke, Frau Eva Ludwig, Corona-Testungen in der Sporthalle beim Cuppamare angeboten. Insgesamt 111 Bürger*innen ließen sich testen. Alle Personen wurden negativ getestet. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Team der Stadt-Apotheke, dem Ordnungsamt mit Fabienne Armbruster und Rebecca Maksimovic sowie den beiden ehrenamtlichen Helferinnen Sabine Lepold und Petra Frank.

Die nächsten Testungen finden statt am Donnerstag, 22. April von 17:00 bis 19:00 Uhr, durchgeführt von der MEDIE-Ambulanz, nächste Woche am Dienstag, dem 27. April, von 10:00 bis 12:00 Uhr, durchgeführt von der Adler-Apotheke, und am Donnerstag, 29. April, von 17:00 bis 19:00 Uhr, durchgeführt von der MEDIE-Ambulanz, im Foyer der Sporthalle beim Cuppamare.

Kontakt

Stadt Kuppenheim
Friedensplatz
76456 Kuppenheim
Telefon: 07222/9462-0
Telefax: 07222/9462-150
stadt@kuppenheim.de