Information über den Projektaufwand zu Anpassungen im SAP-Finanzwesen - Roadmap 2030 des Rechenzentrums komm.one

In den nächsten 8 Jahren müssen diverse notwendige Anpassungen des SAP-Finanzwesensystems KM-Finanzen erfolgen. Diese Projekte laufen beim Rechenzentrum komm.one unter dem Namen „Roadmap 2030“. Ein großer Meilenstein dabei ist die Umstellung der SAP-Grundtechnologie. Dieser ist zwingend notwendig, da SAP die Wartung für die bisherige Version abgekündigt hat. Zur Vorbereitung auf die Umstellung auf SAP S/4HANA müssen verschiedene Komponenten im bisherigen Finanzsystem umgestellt werden. Zusätzlich kommt es zur Umsetzung von rechtlichen Änderungen.
 
Die Anpassungen im SAP-System sind von der Verwaltung nicht beeinflussbar. Die Projekte sind zusätzlich zum laufenden Geschäft und dem weiteren Digitalisierungsprozess zu bearbeiten. Die benötigten finanziellen Mittel finden in der Haushalts- und Finanzplanung Berücksichtigung. Das notwendige Budget zur Umsetzung der vorgenannten SAP-Projekt beträgt bis zum Ende des Haushaltsjahres 2023 rd. 25.000 €. Der Gemeinderat nahm die Anpassungen im SAP- Finanzsystem - Roadmap 2030 und die daraus resultierenden Projektarbeiten zur Kenntnis.

Kontakt

Stadt Kuppenheim
Friedensplatz
76456 Kuppenheim
Telefon: 07222/9462-0
Telefax: 07222/9462-150
stadt@kuppenheim.de